Erlebniscoaching in der Natur

Die Natur eröffnet uns ungewöhnliche Spielräume zur Reflexion unseres Alltags. Sie verhilft uns in bestmöglichen Kontakt mit uns zu kommen, zu spüren, zu suchen, zu erkennen und zu finden. Die Bewegung in der Natur fördert Ressourcen und Fähigkeiten, um Einstellungen und  Handlungsmuster aufzudecken, Verhaltensalternativen zu formulieren und den Transfer in den Alltag zu finden. 

Die Erfahrungen in der Natur zusammen mit dem Coach auf Spazierwegen oder auf einem Segelboot -  alleine oder in der Gruppe - ermöglichen in der Bewegung Klarheit zu finden.

... und auf Waldwegen

Die Natur mit ihren Wegen durch den Wald, über Felder und Wiesen oder durch Weinberge unterstützt uns methodisch mit ihren Produkten wie z.B. Holz, Steine, Pflanzen, auf spielerische Art, um für uns Klarheit zu gewinnen.

Als weitere Methode nutzen wir bei Bedarf die KITUC-Methode, die den Körper in der Bewegung aktiv in den Lösungsfindungsprozess einbezieht.

Referenz einer Teilnehmerin

Coaching draußen in der Natur ist genau das Richtige für mich:

  • in Bewegung fließen meine Gedanken besser
  • draußen fällt es mir leichter zu reden, innen habe ich oft das Gefühl eingesperrt zu sein
  • Bewegung in der Natur ist für mich entspannend und beruhigend
  • beim Laufen durch Wind und Regen wird mein Kopf freigepustet

Liebe Grüße
Barbara G.